Vereins­entwicklung

Ein Verein lebt von seinen Mitgliedern. Um bestehende Mitglieder zu halten und neue zu gewinnen, muss der Verein ein attraktives Angebot machen. Nur so fühlen sich die Sportlerinnen und Sportler, die Trainerinnen und Trainer und die haupt- und ehrenamtlich Tätigen langfristig wohl und sorgen für eine stabile Vereinsentwicklung.

Ein funktionierender Verein als Basis

Ein funktionierender Verein mit engagierten Mitgliedern ist die Voraussetzung, um Kinder und Jugendliche so zu fördern, wie sie es verdienen. Darum starten wir am Freitagvormittag mit dem Themenblock Vereinsentwicklung. Teilnehmer erhalten nicht nur einen Überblick über die aktuelle Sportlandschaft, sondern es werden verschiedene zukunftsfähige Modelle präsentiert. Beispielhafte Szenarien von Vereinen aus Breiten- und Leistungssport geben Einblicke in die tägliche Arbeit, zeigen Chancen und Risiken auf. Wo liegen die Herausforderungen des Managements, vor allem vor dem Hintergrund von Veränderungen? Wie können alle Beteiligten abgeholt und mitgenommen werden? Wie kann die Jugend ganzheitlich entwickelt werden?

Finanzierungsmodelle für Amateurvereine

Neben Ruder-Olympiasieger Florian Mennigen sprechen die Sportwissenschaftler Prof. Dr. Erin Gerlach und Prof. Dr. Christoph Breuer zu den Themen Entwicklung und Ehrenamt. Des Weiteren gibt es Tipps zu Finanzierungsmodellen, Fundraising-Konzepten und Gewinnung von wichtigen Ressourcen wie ehrenamtlichen Akteuren und Förderern. Neben wissenschaftlichen Theorievorträgen und praxisnahen Beispielen aus der Sportwelt werden auch Simone Born und Stefanie Kunzelnick von Anpfiff ins Leben das ganzheitliche Förderkonzept und die Fundraising-Strategie des gemeinnützigen Vereins vorstellen.

Speaker Parallelvorträge

  • Change im Team – gemeinsam wieder auf Erfolgskurs

    Florian Mennigen

    Olympiasieger im Ruder-Achter

    Nach einem letzten Platz in Peking 2008 riss der Deutschlandachter das Ruder rum und blieb drei Jahre ungeschlagen. Florian Mennigen stellt die Gründe dieser bemerkenswerten Kehrtwende vor.

    Mehr Infos
  • Alles eine Frage der Ehre? Strategisches Management des Ehrenamtes

    Univ.-Prof. Dr.
    Christoph Breuer

    Professor für Sportmanagement an der Deutschen Sporthochschule Köln

    In seiner Forschung beschäftigt sich Breuer mit der Lage deutscher Sportvereine und der Entwicklung des Sports. Weiterhin forscht er nach der Wirkung des Sports auf Individuum und Gesellschaft.

    Mehr Infos
  • Im Verein wirklich zur Persönlichkeit entwickelt? – Empirische Befunde zu einer plausiblen Behauptung

    Prof. Dr.
    Erin Gerlach

    Professor für Sportdidaktik an der Universität Potsdam

    In einer mehrjährigen Längsschnittstudie erforschte Gerlach die Wirkung von Vereinssport auf die persönliche Entwicklung junger Menschen. Ergebnisse aus dieser Studie wird er in seinem Vortrag präsentieren.

    Mehr Infos
  • Fußballlabor FC Esslingen: Kooperation im Breitensport als Schlüssel für erfolgreiche Vereinsentwicklung

    FC Esslingen

    Dr. Sven Fries & Martin Hägele

    Der FC Esslingen ist erst neun Jahre alt. In diesen neun Jahren haben die Vereinsverantwortlichen neue Wege beschritten. Diese wollen sie vorstellen.

    Mehr Infos
  • Let’s talk money! Strategien & Konzepte für die langfristige Finanzierung Ihres Sportvereins.

    Stefanie Kunzelnick

    Anpfiff ins Leben

    Stefanie Kunzelnick teilt ihre Erfahrungen aus über zehn Jahren Sponsoringgesprächen.

    Mehr Infos
  • Vom Sportverein zur ganzheitlichen Jugendförderung – eine Methode für alle?

    Simone Born

    Anpfiff ins Leben

    Seit Gründung begleitet Born die Vereinsentwicklung der inzwischen zwölf Partnervereine. Ihre Erfahrung möchte Sie mit weiteren Vereinen teilen.

    Mehr Infos

BILDUNGSKONZEPTE

Ein Verein ist ein wichtiger sozialer Lernort und kann viel mehr leisten, als nur sportliche Fähigkeiten zu fördern. Wie erfahren Sie hier.

Alle Infos

SPORTFÖRDERUNG

Wissenschaft und Technik verändert die sportliche Förderung. Lernen Sie die neuesten Trends kennen.

Alle Infos

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

» Akzeptieren » Datenschutz